Photoausstellung auf Schloss Jedenspeigen, Österreich

Vom 27.Mai bis zum 31.Oktober 2010 ist auf Schloss Jedenspeigen in Niederösterreich die Photoausstellung “Markus Zohner: Die Wiederentdeckung der Bernsteinstraße” zu sehen. Präsentiert werden auf grossformatigen Tafeln über 100 Bilder Markus Zohners, die er während seiner Wanderung von Venedig nach St. Petersburg aufgenommen hat, sowie mit begleitenden Texte und Karten auf deutsch, italienisch und englisch.

Produktion der Ausstellung: Verein Österreichische Bernsteinstrasse

Erstellung und Konzept: FIZZO Photo Book Film

Grafik: Peter Eder, Graz

Eröffnung: 27. Mai 2010, 18 Uhr Schloss Jedenspeigen, 2264 Jedenspeigen, Schlossplatz 1

Öffnungszeiten der Ausstellung: Sa: 12 – 17 Uhr, So & Feiertag: 10 – 17 Uhr, Gruppen jederzeit gegen Voranmeldung, Tel. 02536/8468

Kontakt außerhalb der Öffnungszeiten:

Tel. 02536/8224

Preise:

Erwachsene € 2,20, ermäßigter Eintrittt: € 0,70, Gruppenpreis ab 10 Pers. € 1,50 GRATIS-Eintritt mit der Niederösterreich-CARD Kinder- und Schulgruppen gegen tel. Voranmeldung Rahmenprogramm während der Ausstellungsdauer:

5. 6. 20h Konzert des Musikvereins Jedenspeigen-Sierndorf

11. 9. 10-22h Langer Tag der Museen und Kellerbergfest

9. 10. 19h Multimedia-Show mit Markus Zohner

Betty Bernstein Erlebnisführungen mit Leopoldine Rauscher:

So, 6.6.2010, 15 Uhr So, 8.8.2010, 15 Uhr Sa, 11.9.2010, 19 Uhr (im Rahmen des „Langen Tages der Museen“) So, 12.9.2010, 15 Uhr So, 3.10.2010, 15 Uhr Anreise:

B49 – Bernsteinstraße oder mit den ÖBB bis Bahnhof Jedenspeigen